Do., 25. Okt. | Gemeindehaus

Übungsgruppe Gewaltfreie Kommunikation (3)

Und weiter geht es! JEDER ist eingeladen. Wir lernen und vor allem üben gemeinsam Gewaltfreie Kommunikation. Ganz praktisch und lebensnah. In dieser Gruppe geht es darum, GFK "straßentauglich" zu machen.
Anmeldung abgeschlossen
Übungsgruppe Gewaltfreie Kommunikation (3)

Time & Location

25. Okt. 2018, 17:00 – 19:00
Gemeindehaus, Drei-Gleichen-Straße 35A, 99192 Neudietendorf, Deutschland

About the Event

Wir lernen eine Methode, die dazu entwickelt wurde, um Konflikte zu lösen und Beziehungen aufzubauen. Wir lernen eine Fähigkeit kennen, die das Zusammenleben in der Familie zu einer Wohltat macht. Alle ziehen wieder an einem Strang.

Wir lernen auch, wie wir zu unseren Kindern eine Beziehung aufbauen können, die von Vertrauen und Liebe geprägt ist. Elternsein macht so noch mehr Spaß.

Wir lernen, wie wir im Unternehmen, Gespräche mit Kollegen und Vorgesetzten führen können, bei denen Augenhöhe und Lösungen im Vordergrund stehen.

Sie werden schon bald die Wertschätzung ihres Chefs spüren.

Wir lernen alte Konflikte zu unseren Eltern aufzulösen und durch ein liebevolles Miteinander zu ersetzen.

Endlich können Sie sich sagen, was sie fühlen.

Wir lernen, unsere Lebensgefährten ganz neu zu entdecken und eingefahrene Beziehungen neu aufzuladen.

Den Partner wieder mit ganz neuen Augen sehen - und die eingeschlafene Liebe ganz neu spüren.

Wir treffen uns dazu alle 14 Tage.

Die Treffen sind freiwilig. Jeder kann teilnehmen. Jederzeit.

Zwei Stunden lagen wollen spielerisch diese Kommunikationsmethode namens GFK lernen.

Stück für Stück. In kleinen Schritten.

Ich freue mich auf Eurer Kommen!

Steffen Quasebarth

WICHTIG! BITTE UNBEDINGT LESEN!

Die Teilnahme an den Treffen wird bis September kostenlos sein.

Alle diejenigen, die bis dahin mehr als dreimal teilgenommen haben, haben damit ein Anrecht auf eine lebenslange kostenfreie Teilnahme erworben.

Für alle Teilnehmer, die neu hinzustoßen, wird ab September ein Unkostenbeitrag von 5,00 EUR pro Person und Teilnahme fällig.

Für alle Teilnehmer, die ab Januar 2019 hinzustoßen wird ab Januar 2019 ein Unkostenbeitrag von 10,00 pro Teilnahme fällig.

Anmeldung abgeschlossen

Share This Event