Gewaltfreie Kommunikation - Die Basis

Warum wir ohne Grundkenntnisse der GFK immer wieder in die selbe Falle laufen.

Beschreibung

Gewaltfreie Kommunikation ist die Basis aller Verständigung, völlig egal, von welchem Lebensbereich wir sprechen. Menschen befinden sich immer in Beziehungen. Und je nachdem, wie diese Beziehungen gestaltet und gelebt werden, fühlen sich Menschen glücklich und zufrieden oder unglücklich und leidvoll. Die Qualität einer Beziehung wird maßgeblich von der Qualität der Kommunikation in der Beziehung geprägt. Steffen Quasebarth demonstriert, wie wenig es braucht, um Menschen gegeneinander aufzubringen und wie selbstverständlich Menschen dem althergebrachten Pfad vertrauter Kommunikationsmuster folgen, obwohl sie diese Muster als zerstörerisch und leidvoll erfahren. Der Gegenentwurf dazu ist die Gewaltfreie Kommunikation. Steffen Quasebarth zeigt, welche Leichtigkeit und Schönheit Kommunikation, Sprache und Beziehungen bekommen können, wenn wir lernen, die richtigen Fragen zu stellen und neue Perspektiven einzunehmen. Ein Vortrag, der verblüffende Einsichten in unsere Kultur des Miteinanders bietet.

Zielgruppe

Menschen, denen an einer Verbesserung der Qualität ihrer Beziehungen gelegen ist. Menschen, die sich fragen, warum sie trotz aller erdenklichen Anstrengungen und Mühen dennoch häufig in Situationen von Vorwürfen, Anklagen, Anschuldigungen und Zurechtweisungen landen. Menschen, die sich für “nett” halten. Menschen, die der Meinung sind, ab und zu einmal “auf den Tisch zu hauen” habe eine “reinigende” Wirkung. Menschen, die einfach nur neugierig sind, was Gewalt in unserer Sprache bedeutet und welche Vorschläge die GFK dem entgegenzusetzen hat.

Organisatorisches

Dauer:

2h 30min (ca. 2 Stunden Vortrag plus Zeit für Fragen)

 

Ort:

Beim Kunden

Preis bis einschließlich 2019:

297,50 EUR zzgl. Fahrtkosten (0,42 EUR/km) zzgl. 19 % MWSt.

Preis ab einschließlich 2020:

450,00 EUR zzgl. Fahrtkosten (0,42 EUR/km) zzgl. 19 % MWSt.

Buchung

Sie möchten den Vortrag buchen? Großartig! Dann senden Sie uns eine E-Mail an steffen@quasebarth.de.

Mit Ihrer Buchung erkennen Sie die Teilnahmebedingungen an. 

© 2014 - 2019 quasebarth.de