top of page

Teilnahmebedingungen

Wichtiger Hinweis: Wir von quasebarth.de arbeiten tiergestützt. Steffen Quasebarth wird in Vorträgen, Seminaren und Workshops von Seminar-Hund Dobby begleitet und unterstützt. Dobby befindet sich tagsüber also im Seminar-Raum bzw. ist bei Outdoor-Veranstaltungen, die von Steffen Quasebarth geleitet werden mit anwesend. Er ist dabei in bestimmten Situationen auch nicht angeleint. Sollten Sie an einer Hundephobie leiden oder von einer stark ausgeprägten Haustier-Allergie geplagt werden, bitten wir Sie, in Ihrem eigenen Interesse, von einer Teilnahme abzusehen.

 

1. Erklärung

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie  die hier aufgeführten Teilnahmebedingungen an. Ihre Anmeldung wird nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Ist die Teilnehmerzahl der Veranstaltung begrenzt, besteht kein Recht auf Teilnahme.

 

2. Zahlungsbedingungen

Mit Ihrer Anmeldebestätigung erhalten Sie die Rechnung, Zahlungsziele und Bankverbindung. Bitte überweisen Sie den Seminarbeitrag im Voraus. Bitte geben Sie dabei unbedingt die Rechnungsnummer an, damit Ihre Überweisung korrekt zugeordnet werden kann. Mit der Überweisung des Seminarbeitrages wird ein Seminarplatz für Sie reserviert.

 

3. Stornierung der Teilnahme

Möchten Sie Ihre Teilnahme stornieren, bitten wir Sie um eine schriftliche Abmeldung (E-Mail). Bis vier Wochen vor Kursbeginn wird Ihnen der Kursbeitrag zurückerstattet, abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 30 EUR. Bei einer Stornierung innerhalb von vier Wochen bis eine Woche vor Seminarbeginn, werden 50 Prozent der Seminargebühr zurückgezahlt. Bei einer Stornierung innerhalb der letzten Woche vor Seminarbeginn wird die Seminargebühr in voller Höhe einbehalten. In diesem Fall besteht die Möglichkeit, an einem gleichwertigen Seminar zu einem späteren Termin kostenfrei teilzunehmen. Können Sie einen Ersatzteilnehmer stellen, erhalten Sie die Seminargebühr, abzüglich der Bearbeitungsgebühr von 30 EUR zurück.

4. Annullierung des Seminars

Das Seminar kann aufgrund geringer Teilnehmerzahl oder höherer Gewalt, z.B. Erkrankung des Seminarleiters, abgesagt werden. In einem solchen Fall werden die Teilnehmenden unverzüglich informiert und erhalten die Seminargebühr erstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche (z.B. Fahrtkosten, Zimmerbuchungen, Arbeitszeitausfall) sind ausgeschlossen. Im Fall höherer Gewalt wird baldmöglichst ein Ersatztermin angeboten.

 

5. Haftung

Sie übernehmen im Seminar für sich selbst die Haftung und die Verantwortung für Ihre Gesundheit. Auch die An- und Abreise obliegt Ihrer eigenen Verantwortung. Die Seminare von quasebarth.de sind keine Psychotherapie, auch wenn sie durchaus Selbstheilungskräfte mobilisieren können. Wir verstehen unser Angebot als Lebenshilfe.

 

6. Geld-zurück-Garantie

Die Arbeit von quasebarth.de ist unsere Leidenschaft. Wir stellen Ihnen nichts in Rechnung, wenn wir Ihnen nicht wirklich weiterhelfen konnten. Darum: Sie können in jedem von quasebarth.de organisierten Seminar bis zur ersten Mittagspause gehen und erhalten den vollen Seminarbeitrag zurück. Bei persönlichen Coachings können Sie bis zu zwei Wochen nach dem Coaching Ihr Geld zurück fordern. Bedingung: Sie teilen uns mit, woran es gelegen hat, damit wir unseren Prozess gegebenenfalls verbessern können.

bottom of page