Krankenschwester Überprüfung Mädchen

Unsere Philosophie

Wohl kaum ein Kommunikationssystem ist so komplex und wird so häufig missverstanden wie die menschliche Sprache. 

Dabei kann sie, trotz aller Hürden, ein wunderbares Werkzeug darstellen. Mit ihrer Hilfe können wir Dinge sagen, die uns am Herzen liegen, wie zum Beispiel: "Ich liebe Dich!" oder "Bitte hilf mir!".

Allerdings ist Sprache auch nur Ausdruck unseres Denkens, unserer Haltung, unserer Art, die Welt zu sehen. Daher ist es uns wichtig, den Fokus in der Ausbildung vor allem darauf zu legen, neue Wege der Selbstreflexion kennen zu lernen. 

 

Diese Fähigkeit kombiniert mit der "Grammatik" der GFK trägt dazu bei wohlwollende, empathische Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen und zu pflegen. Beziehungen, die unser Leben schöner und reicher machen.

Diesen Wege für Sie zu erleichtern, ist unsere Mission und unser Beitrag zu einer friedlicheren und schöneren Welt. 

In unseren Veranstaltungen begleiten wir Menschen auf dem Weg, Konflikte zu befrieden, Lösungen herbeizuführen sowie Kommunikation insgesamt effektiver, wirksamer und verbindender zu gestalten.

 

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt dabei in der Schulung von Menschen, die sich medizinischen und pflegerischen Berufen widmen.

 

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel. Denn nur zufriedene Mitarbeiter tragen selbstverantwortlich zu einer heilsamen und gleichzeitig effizienten Arbeitsatmosphäre in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen bei. 

Team quasebarth

Wir sind die Menschen, die hinter quasebarth.de stehen.

Wir, das sind Steffen, Dobby, Loki und Antje (von links nach rechts). Außerdem wird das Team noch unterstützt von Luisa. Sie ist hier nicht abgebildet. 

Wir bereiten Seminare, Workshops, Vorträge und Übungsgruppen vor und beantworten Fragen auf unseren Social Media Kanälen.

Gemeinsam feiern wir Erfolge, betrauern verpasste Chancen, lernen und wachsen von- bzw. miteinander. Der Weg ist das Ziel - das wird bei uns im Unternehmen gelebt und vorgelebt. 

IMG-20210803-WA0015.jpg

Steffen

Quasebarth

Steffen Quasebarth arbeitet seit fast 30 Jahren als Freier Journalist beim Mitteldeutschen Rundfunk.

Im Jahr 2011 weckte ein Hörbuch sein Interesse für Gewaltfreie Kommunikation nach den Lehren von Marshall B. Rosenberg. Seit 2015 gibt er selbst Seminare zur Gewaltfreien Kommunikation.

Dabei betont er gern, dass es weniger um die Sprache an sich geht, sondern vor allem um die Haltung, die Absicht, mit der wir in Kontakt zu unserem Gegenüber treten. 

"Was brauchst Du und was brauche ich, damit es uns miteinander gut geht?", lauten die Fragen, die uns weiter bringen.

Was sich einfach anhört, will in der Umsetzung erst einmal gelernt sein. Doch keine Sorge. Dabei steht Ihnen Steffen Quasebarth als kompetenter Ansprechpartner gern zur Verfügung.

Vita als Download

Mail: steffen@quasebarth.de

Mobil: 0172 360 64 96 

Antje

Reichert

  • Facebook - White Circle
  • LinkedIn - White Circle
  • Twitter - White Circle

Antje Reichert studierte BWL, Wirtschaftspsychologie, Soziologie und Pädagogik. Sie sammelte Berufserfahrungen bei Finanzdienstleistern, in der Wissenschaft sowie im Bereich Fort- und Weiterbildungen.

Im Jahr 2017 besuchte sie ein Seminar über Gewaltfreie Kommunikation und stellte überrascht fest, dass es zunächst gar nicht um die Interaktion mit anderen Menschen geht sondern um die eigene Person mit ihren Gefühlen und Bedürfnissen. Das hat sie sehr berührt. 

 

Daraufhin vertiefte sie ihr Wissen, sammelte Erfahrungen und konnte auf diesem Weg mehr Freude und Frieden in ihr Leben bringen. Schnell kam der Wunsch auf, die eigenen Kenntnisse über Gewaltfreie Kommunikation auch mit anderen Menschen zu teilen und sie zu ermutigen, ihrem Herzen zu folgen.

Vita als Download

Mail: antje.reichert@quasebarth.de

Mobil: 0151 201 030 70

IMG_0097b.jpg

Loki Müller

Loki Müller hat den Master Geschichtswissenschaft an der Universität Erfurt abgeschlossen und aufgrund des großen Interesses an philosophischen, sowie psychoanalytischen Themenfeldern und den vielen Facetten zwischenmenschlicher Kommunikation, den Wunsch zu einem Praktikum bei quasebarth.de entdeckt. 

Durch die stete Beschäftigung mit den eigenen und von ihren Mitmenschen übermittelten Erfahrungen entstand der Gedanke, dass ein achtsames und liebevolles Miteinander vor allem durch eine reflektierte und tiefgreifende Beziehung zum eigenen Selbst erwächst. 

 

Die eigene Sensibilität hierfür weiterzuentwickeln und mit Gewaltfreier Kommunikation gemeinsam zu erleben, kann umso schöner sein, je offenherziger wir sie zu teilen vermögen. 

Dobby

Seit Februar 2021 ist Dobby festes Team-Mitglied bei quasebarth.de. Der Kollege ist Dezember 2020 geboren, ein Labrador-Border-Aussie-Mix.

 

Dobby wird in den nächsten Monaten zum Therapiebegleithund ausgebildet und wird in Seminaren und Workshops für eine angenehme Grundstimmung, Entspannung und Freude sorgen.

 

Und gestreichelt werden darf er natürlich auch.

IMG_0295.jpg

Unser Portfolio

quasebarth.de durfte bereits mit zahlreichen Unternehmen zusammenarbeiten, dazu zählen beispielsweise:

Darüber hinaus findest Du folgend eine Auswahl von privaten Meinungsbildern zu unserem Angebot:

Unsere Gedankenreise

Noch nicht genug von uns? Dann laden wir Dich herzlich zu einer kleinen Gedankenreise ein! In unserem Blog posten wir Beiträge zu allem, was uns bewegt. Einen Blick wert sind außerdem unsere Praxistipps und unsere Zitatesammlung, wo Du allerlei Weisheiten zu einem gewaltfreien Leben findest.